E-Learning-Bausteine

In diesem Bereich möchten wir Ihnen kontinuierlich neue „Bausteine” für Ihre Lernarrangements vorstellen.

Dies werden z.B. Werkzeuge zur Wissensvermittlung mit Videos, Abstimmungsmöglichkeiten, Elemente zum Geben und Einholen von Feedback, zur Kooperation oder Kommunikation sein.

Wir suchen die Werkzeuge im Hinblick auf die Verwendung in den Selbststudienphasen der ausbildungs- und berufsbegleitenden Verbundstudiengänge aus, um auf die Bedarfe der dort Lehrenden und der Studierenden einzugehen.

Schreibender Mann

Blogs

Blogs als frühen Vertretern der sog. Web2.0-Tools wird vielfach ein hohes Potenzial zugeschrieben, die Lehre an Hochschulen zu bereichern.Wir beschreiben die Grundlagen und diaktischen Entscheidungsfelder bei der Nutzung von Blogs in der Lehre.

Prof als Handyvideo

Video I – Typen von Videos

Videos können als Lernvideos in ganz unterschiedlichen Formen und Ausprägungen in der Hochschullehre eingesetzt werden. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen gängige Videotypen jeweils mit einem Beispiel vor und geben eine erste Einschätzung des Aufwands.

Viele viele Seiten nebeneinander überlappend

Wiki

Die Nutzung eines Wikis mag relativ einfach sein, der erfolgreiche Einsatz in Lehr-/Lernsettings ist aber keineswegs ein Selbstläufer. U.a. werden deshalb Faktoren für die erfolgreiche Nutzung dargestellt.

Mann oder Frau auf dem Mond

Virtuelle Arbeitsräume

Manchmal können Sie oder Ihre Studierenden einfach nicht vor Ort sein… In diesem Fall können sogenannte  „Virtuelle Arbeitsräume” mit Adobe Connect eine Lösung sein, um dennoch online eine echte Präsenzveranstaltung abzuhalten – synchron, aber eben an verteilten Orten.